Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Auf dem Wiehengebirgskamm von der Porta Westfalica zum Wilden Schmied

Wanderung · Teutoburger Wald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Margarethenkapelle
    / Margarethenkapelle
    Foto: Arne Tenschert, Outdooractive Redaktion
  • / Moltketurm
    Foto: Arne Tenschert, Outdooractive Redaktion
  • / Kreuzkirche Wittekindsberg
    Foto: Arne Tenschert, Outdooractive Redaktion
m 300 250 200 8 7 6 5 4 3 2 1 km Margarethenkapelle Margarethenkapelle Moltketurm Moltketurm Zum Wilden Schmied
Auf dieser Tour wandern wir über den Wiehengebirgskamm von der Porta Westfalica – vorbei am Kaiser Wilhelm Denkmal – zum Gasthaus "Zum Wilden Schmied".
leicht
Strecke 8,2 km
2:10 h
210 hm
210 hm
Diese reizvolle Tour führt uns vom Platz der ehemaligen Denkmalsgaststätte in Porta Westfalica zunächst zum Kaiser Wilhelm Denkmal. Dieses wurde zu Ehren Kaiser Wilhelm I vom Bildhauer Kaspar von Zumbusch entworfen und ist heute Wahrzeichen der Stadt Porta Westfalica. Von dort folgen wir dem Kammweg in Richtung Moltketurm. Dort haben wir eine herrliche Aussicht auf die Landschaft südlich des Wiehengebirges. Im Gasthaus "Zum Wilden Schmied" können wir uns von der Wanderung erholen, bevor es auf demselben Weg wieder zurück zum Ausgangspunkt geht.

Autorentipp

Ein Besuch der Ausgrabungsstätte der "Kreuzkirche Wittekindsberg" lohnt sich. Außer den Mauerresten konnten hier auch einige Gräber freigelegt werden.
Profilbild von Arne Tenschert
Autor
Arne Tenschert
Aktualisierung: 10.04.2018
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
273 m
Tiefster Punkt
198 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Parkplatz Kaiser Wilhelm Denkmal in Porta Westfalica (200 m)
Koordinaten:
DD
52.246380, 8.901629
GMS
52°14'47.0"N 8°54'05.9"E
UTM
32U 493283 5788446
w3w 
///beutel.hochhaus.blaues

Ziel

Parkplatz Kaiser Wilhelm Denkmal in Porta Westfalica

Wegbeschreibung

Unsere Tour startet am Parkplatz unterhalb des Kaiser Wilhelm Denkmals. Ein asphaltierter Weg führt uns durch den Wald hinauf zum Denkmal. Von dort hat man einen schönen Blick über die Porta Westfalica, hinunter zur Weser und nach Minden. Weiter geht es durch den Wald über den Kamm des Wiehengebirges Richtung Westen.

Nach einer Weile gelangen wir an den Moltketurm. Von hier aus hat man einen guten Blick auf die Landschaft südlich des Wiehengebirges. Noch besser ist die Aussicht von der Spitze des Turmes. Den Aufstieg sollten aber nur trittsichere Wanderer wagen, da die Stufen sehr schmal und ausgetreten sind. Außerdem ist die Treppe im inneren des Turmes unbeleuchtet. Im Anschluss geht es durch den Wald bis zum Hotel Wittekindsburg. In der Nähe dessen befindet sich eine Startrampe für Drachenflieger. Kurz darauf erreichen wir die Ausgrabungsstätte "Kreuzkirche Wittekindsberg". Hier können wir die Überreste einer Kirche aus dem 10. Jahrhundert bestaunen. Zwischen dem Hotel und der Ausgrabungsstätte liegen etwas versteckt im Wald die Margarethenkapelle und die Wittekindsquelle.

Nachdem wir die Sehenswürdigkeiten bestaunt haben, folgen wir dem Kammweg im Schatten der Bäume bis zum Gasthaus "Zum Wilden Schmied", wo wir uns entweder bei einem Picknick am nahe gelegenen Aussichtspunkt oder im Gasthaus stärken können. Danach laufen wir auf demselben Weg zu unserem Ausgangspunkt zurück.

Wer eine kleine Alternative auf dem Rückweg möchte, zweigt an der Wittekindsburg nach rechts ab und folgt schmalen unbeschilderten Wegen bis zum Kaiser Wilhelm Denkmal. Dabei passiert man alte Stolleneingänge - die Überreste ehemaliger Bergbautätigkeiten im Wiehengebirge. Diese Alternative sollte jedoch nur von trittsicheren Wanderern gewählt werden. Bei schlechter Wetterlage können die Wege hier stark aufgeweicht sein und umgestürzte Bäume den Durchgang versperren.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

B61 Richtung Porta Westfalica, Ausfahrt Richtung Kaiser-Wilhelm-Denkmal/PW-Barkhausen/Porta Westfalica, Beschilderung Richtung Kaiser-Wilhelm-Denkmal folgen

Parken

Parkplatz an der Denkmalsgaststätte in Porta Westfalica

Koordinaten

DD
52.246380, 8.901629
GMS
52°14'47.0"N 8°54'05.9"E
UTM
32U 493283 5788446
w3w 
///beutel.hochhaus.blaues
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Karl-Heinz Plöger
21.03.2015 · Community
Die Denkmalsgasstätte giebt es nicht mehr.
mehr zeigen

Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
8,2 km
Dauer
2:10 h
Aufstieg
210 hm
Abstieg
210 hm
Hin und zurück aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.