Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour Top

GPS Erlebnispfad "Sagenhaftes Lügde"

· 1 Bewertung · Radtour · Lügde · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Weserbergland Tourismus e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Besucher auf dem GPS Erlebnispfad
    / Besucher auf dem GPS Erlebnispfad
    Foto: Lügde Marketing e.V.
  • /
    Foto: Lügde Marketing e.V.
m 600 500 400 300 200 100 40 30 20 10 km

Entdecken Sie auf eigene Faust auf einem "unsichtbaren" Erlebnispfad die mittelalterliche Ackerbürgerstadt Lügde und den Köterberg. An zwölf Erlebnisstationen erleben Sie die Geschichte der Region anhand verschiedener multimedialer Inhalte.

geöffnet
mittel
47,1 km
3:30 h
958 hm
958 hm

Die Tour führt durch die bezaubernde Landschaft zwischen der mittelalterlichen AckerbürgerstadtLügde und dem Köterberg, der höchsten Erhebung in Lippe. Für das anspruchsvolle Höhenprofilentlang der rund 47 Kilometer langen Strecke werden Sie mit faszinierenden Ausblicken und einemtraumhaften Panorama belohnt.

An zwölf Erlebnisstationen können Sie in die Geschichte dieser Region eintauchen. Die Tour verbindetdie Lügder Ortsteile miteinander. Erfahren Sie etwas über die Vergangenheit als Grenzregion,über Blüte und Niedergang der Handwerkskünste und die Kämpfe um Macht und Vorherrschaft.Lassen Sie sich zurückversetzen in die beschwerliche Zeit der Postkutschen, als eine Fernverkehrslinieüber Rischenau die Städte Kassel und Bremen miteinander verband.

Begeben Sie sich mithilfe der Satellitennavigation (GPS) auf „unsichtbare“ Erlebnispfade und rufenSie an interessanten Erlebnisstationen multimediale Inhalte ab. Lebendige Hörgeschichten, Bilder undTexte informieren Sie über historische Ereignisse, sagenhafte Orte und spannende Persönlichkeiten.

Autorentipp

Entdecken Sie den historischen Stadtkern Lügdes und genießen Sie den fantastischen Ausblick vom Köterberg über das Weserbergland.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
490 m
Tiefster Punkt
100 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

keine besonderen Sicherheitshinweise

Start

Lügde Marktplatz (102 m)
Koordinaten:
DG
51.958047, 9.244255
GMS
51°57'29.0"N 9°14'39.3"E
UTM
32U 516783 5756400
w3w 
///braunbär.krimis.teuren

Ziel

Lügde Marktplatz

Wegbeschreibung

Von Lügde aus verläuft der Weg am Pyrmonter Forst entlang nach Sabbenburg. Durch den Wald geht es dann vorbei am Klosterberg nach Falkenhaben und Hummersen. Von dort auf führt der Weg hinauf zum Köterberg mit seiner besonderen Aussicht. Hinunter geht es dann über Biesterfeld in Richtung Rieschenau. Am Nieder- und Ilsebach entlang führt der Weg weiter nach Elbrixen. Am Rande des Schwalenberger Waldes gelangen Sie nun nach Harzberg. Immer entlang der Emmer führt der Weg zurück nach Lügde.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anschluss an den ÖPNV über:

Bahnhof Lügde: Anschluss an die S5 zwischen Hannover und Paderborn

Bahnhof Lügde, Lügde Markt: Linie 761 (Bad Pyrmont - Rischenau: Rischenau - Sabbenhausen - Elbrinxen - Lügde - Bad Pyrmont und zurück), Linie 732 (Lemgo - Bad Pyrmont: Lemgo - Blomberg - Schieder - Lügde - Bad Pyrmont und zurück), Bus 763 (Lügde Bahnhof - Feuerwache, Lügde)

Anfahrt

Von Berlin: Fahren Sie auf der A2 in Richtung Hannover bis zur Ausfahrt Lauenau (37). Fahren Sie auf die B 442 in Richtung Bad Münder über Hachmühlen. In Hachmühlen fahren Sie auf die B 217 in Richtung Hameln. Fahren Sie durch Hameln und folgen der Ausschilderung zur B 83 in Richtung Holzminden/Höxter. Nach ca. 4 km verlassen Sie die B 83 und folgen der Ausschilderung zur L 431 in Richtung Bad Pyrmont/Steinheim. Folgen Sie in Bad Pyrmont dem Straßenverlauf (nicht abbiegen!), dann erreichen Sie nach ca. 4 km die historische Altstadt von Lügde.

Von Dortmund: Fahren Sie auf der A 44 in Richtung Kassel. Fahren Sie bei der Abfahrt Wünnenberg-Haaren (61) ab auf die A 33 in Richtung Bielefeld bis zur Abfahrt Paderborn-Elsen (26). Dort fahren Sie auf die B 1 in Rich-tung Horn-Bad Meinberg. Bei Horn-Bad Meinberg fahren Sie auf die B 239 in Richtung Schieder-Schwalenberg. In Schieder folgen Sie der Ausschilderung in Richtung Bad Pyrmont/Lügde. ODER Fahren Sie auf der A 2 in Richtung Bielefeld bis zur Abfahrt Bielefeld (27). Dort fahren Sie auf die B 66 in Richtung Lemgo. Fahren Sie weiter auf der B 66 über Dörentrup, durch Barntrup und folgen der Ausschilderung in Richtung Bad Pyrmont/Holzhausen. Fahren Sie durch den Pyrmonter Ortsteil Holzhausen durch. Folgen Sie dem Straßenverlauf für ca. 4 km bis Sie eine Brücke überqueren. Hinter der Brücke fahren Sie rechts in Richtung Lügde. Sie erreichen den historischen Stadtkern von Lügde nach ca. 2 km.

Von Hamburg: Fahren Sie auf der A 7 in Richtung Hannover bis zum AB-Dreieck Hannover-Nord (53), dort auf die A 352 in Richtung A2 / Porta Westfalica / Herford bis zur Ausfahrt Hannover-Herrenhausen (5). Dort fahren Sie auf die A 2 bis zur Ausfahrt Lauenau (37). Fahren Sie auf die B 442 in Richtung Bad Münder über Hachmühlen. In Hachmühlen fahren Sie auf die B 217 in Richtung Hameln. Fahren Sie durch Hameln und folgen der Ausschilderung zur B 83 in Richtung Holzminden/Höxter. Nach ca. 4 km verlassen Sie die B 83 und folgen der Ausschilderung zur L 431 in Richtung Bad Pyrmont/Steinheim. Folgen Sie in Bad Pyrmont dem Straßenverlauf (nicht abbiegen!), dann erreichen Sie nach ca. 4 km die historische Altstadt von Lügde.

Von Kassel: Fahren Sie auf der B 7 in Richtung Warburg. Hinter Warburg wechseln Sie auf die B 252 in Richtung Brakel/Steinheim. In Höhe Steinheim folgen Sie der Ausschilderung in Richtung Schieder (Abfahrt rechts - Wöbbel / Schieder-Schwalenberg). In Schieder folgen Sie der Ausschilderung in Richtung Lügde/Bad Pyrmont. Sie erreichen die historische Lügder Altstadt nach ca. 6 km.

Sie reisen mit der Bahn… Lügde liegt direkt an der S-Bahnstrecke Paderborn-Hannover (Flughafen).

Parken

Parkplatz "Historischer Stadtkern Lügde": Hinterstraße 22, 32676 Lügde

Parkplatz "An den Tennisplätzen Lügde": Höxterstraße 4, 32676 Lügde

Koordinaten

DG
51.958047, 9.244255
GMS
51°57'29.0"N 9°14'39.3"E
UTM
32U 516783 5756400
w3w 
///braunbär.krimis.teuren
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

GPS-Tour: Datein als App verfügbar für verschiedene mobile Endgeräte kostenlos erhältlich unter: http://gpserlebnisregion.sawah.mobi

Ausrüstung

Smartphone mit der App zum GPS Erlebnispfad "Sagenhaftes Lügde", aufgrund der vielen Steigungen ist ggf. ein E-Bike sinnvoll


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
David Meyer
10.08.2018 · Community
Eine wirklich tolle MTB-Strecke, die viel Spaß bringt. Auch fährt man viele Highlights, wie z.B. den Köterberg oder den Schiedersee ab. Der Singletrail-Anteil ist aber, wie üblich in dieser Region, sehr gering.
mehr zeigen

Fotos von anderen


Status
geöffnet
Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
47,1 km
Dauer
3:30h
Aufstieg
958 hm
Abstieg
958 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.