Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour empfohlene Tour

Auf dem Leine-Heide-Radweg durch das Leinebergland

Radtour · Leinebergland · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Region Leinebergland e. V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick auf die Leine
    Blick auf die Leine
    Foto: CC BY, Region Leinebergland e. V.
m 110 100 90 80 70 60 30 25 20 15 10 5 km
Radtour von Freden (Leine) bis Elze auf dem Leine-Heide-Radweg durch die abwechslungsreiche Mittelgebirgslandschaft des Leineberglandes.
geöffnet
mittel
Strecke 31,5 km
2:10 h
46 hm
50 hm
114 hm
74 hm

Die Radtour startet in Freden (Leine) und führt entlang der Leine auf dem ausgeschilderten Leine-Heide-Radweg durch Wiesen, Felder sowie charmante Orte und Städte bis nach Elze.

In Freden (Leine) lohnt sich vor Beginn der eigentlichen Tour ein Abstecher zu den mystisch im Wald gelegenen Apenteichquellen in Winzenburg. Unterwegs bieten sich wunderbare Ausblicke über das Leinebergland und kleine Städte mit Fachwerkcharme, wie Alfeld (Leine), Gronau (Leine) und Elze, laden zum Verweilen ein. Alfeld (Leine) bietet neben vielen historischen Fachwerkhäusern ein imposantes Rathaus im Stil der Weser-Renaissance und mit dem Fagus-Werk ein UNESCO Weltkulturerbe.

 Da sowohl Freden (Leine) als auch Elze über einen Bahnhof verfügen, eignet sich eine An- und/oder Abreise mit der Bahn.

 

 

 

 

 

Autorentipp

Ein Besuch im UNESCO Weltkulturerbe Fagus-Werk in Alfeld (Leine) lohnt sich.

Auch, wenn es nicht besichtigt werden kann, lohnt sich ein kurzer Blick von außen auf das Schloss Brüggen.

In Elze lädt die Rast- und Bike-Anlage zum Verweilen ein.

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
114 m
Tiefster Punkt
74 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Weitere Infos zum gesamten Leine-Heide-Radweg finden Sie unter www.leineheideradweg.de.

Start

Bahnhof Freden (Leine) (96 m)
Koordinaten:
DD
51.927651, 9.898474
GMS
51°55'39.5"N 9°53'54.5"E
UTM
32U 561779 5753372
w3w 
///einladung.gleicht.schwankung

Ziel

Bahnhof Elze

Wegbeschreibung

Vom Bahnhof in Freden (Leine) geht es los am Rathaus vorbei und über die Leine. An der Straße "Langer Weg" biegen wir rechts ab und folgen dem Weg markierten Leine-Heide-Radweg. Dieser führt zunächst an den Bahnschienen entlang, durch Wispenstein und Förhste und anschließend durch die Leineauen nach Alfeld (Leine). Von hieraus überqueren wir nochmals die Leine und biegen nach der zweiten Brücke rechts "Auf der Hackelmasch" ein. Wir folgen weiter der Beschilderung durch die Leineauen durch Brüggen, Gronau (Leine) nach Elze.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anreise mit der Bahn bis Freden (Leine). Die Gemeinde liegt verkehrsgünstig an der Nord-Süd-Hauptstrecke der Bahn. Die Züge der Deutschen Bahn AG und der Metronom Eisenbahngesellschaft mbH ermöglichen eine stündliche An- und Abreise nach und von Freden (Leine).

Abreise mit der Bahn ab Elze. Die Stadt verfügt ebenfalls über einen Bahnhof und gute Anbindungen in Richtung Hannover, Göttingen und Hildesheim.

 

Weitere Informationen und Beratung zu den Angeboten des ÖPNV und des Nahverkehrs erhalten Sie unter www.leinebergland-mobilitaet.de.

Anfahrt

Über die Bundesstraße 3 auf der Sie in Ammensen nach Freden (Leine) auf die Kreisstraße 401, dann auf die Bachstraße abbiegen. 

Über die A 7 kommend bis Ausfahrt Rhüden, dann über Lamspringe weiter über die L 488 und L 486 nach Freden (Leine).

Parken

Parkplätze sind am Bahnhof vorhanden.

Koordinaten

DD
51.927651, 9.898474
GMS
51°55'39.5"N 9°53'54.5"E
UTM
32U 561779 5753372
w3w 
///einladung.gleicht.schwankung
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wir empfehlen wetterfeste Kleidung, Ersatzteile-Set für das Fahrrad, ausreichende Verpflegung und eine Kamera.

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
mittel
Strecke
31,5 km
Dauer
2:10 h
Aufstieg
46 hm
Abstieg
50 hm
Höchster Punkt
114 hm
Tiefster Punkt
74 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Von A nach B Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 10 Wegpunkte
  • 10 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.