Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Fernradweg empfohlene Tour Etappentour

Weser-Radweg: Hauptroute Gesamt

· 8 Bewertungen · Fernradweg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Weser-Radweg Infozentrale Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Radfahrer in der Hamelner Altstadt
    / Radfahrer in der Hamelner Altstadt
    Foto: Weser-Radweg Infozentrale, Weser-Radweg Infozentrale
  • / Weser-Radweg Logo
    Foto: Martin Weier, Weserradweg Infozentrale
  • /
    Foto: Weserbergland Tourismus e.V., Weser-Radweg Infozentrale
  • / Radfahrer auf dem Weser-Radweg im Weserbergland
    Foto: Weserbergland Tourismus e.V., Weser-Radweg Infozentrale
  • / Auch die Weserschiffe nehmen Radler mit auf Rund- und Linienfahrten
    Foto: Weserbergland Tourismus e.V., Weser-Radweg Infozentrale
  • /
    Foto: Weserbergland Tourismus e.V., Weser-Radweg Infozentrale
  • / Infotafeln helfen bei der Orientierung
    Foto: Mittelweser Touristik GmbH, Weser-Radweg Infozentrale
  • /
    Foto: Mittelweser Touristik GmbH, Weser-Radweg Infozentrale
  • /
    Foto: Helmut Gross, BIS Bremerhaven
  • /
    Foto: Weser-Radweg Infozentrale
  • /
    Foto: Weser-Radweg Infozentrale
  • / Radfahrer auf dem Weser-Radweg
    Foto: Weserbergland Tourismus e.V.
m 150 100 50 -50 500 400 300 200 100 km
Der Weser-Radweg verläuft entlang des gleichnamigen Flusses von Hann. Münden bis nach Cuxhaven. Weite Strecken sind beidseitig der Weser befahrbar. In diesem Datensatz wird die empfohlene Hauptstrecke beschrieben. 
leicht
Strecke 522 km
35:55 h
655 hm
787 hm

8 Etappen führen entlang der wunderschönen Weser von Hann. Münden im Süden bis nach Cuxhaven im Norden. Im Norden besteht eine alternative letzte Etappe über die Halbinsel Butjadingen bis nach Eckwarderhörne. Weite Teile des Weser-Radweges verlaufen in Form einer Hauptroute und einer jeweiligen Alternative beidseitig des Flusses. Die ausführliche Routenbeschreibung, GPS-Daten, Angebote, Unterkünfte und viele weitere Infos sind auf den Webseiten des Weser-Radwegs aufgelistet. Eine Alternativroute gibt es hier.

Autorentipp

  •  Jetzt Weser-Radweg-App kostenfrei herunterladen: http://www.weserradweg-info.de/service/weser-radweg-app.html 
  • Unterkünfte sind auch im kostenfreien Weser-Radweg Serviceheft gelistet. Das Serviceheft kann unter service@weserradweg-info.de und Tel. 05151-930039 oder http://www.weserradweg-info.de/service/prospektbestellung.html kostenfrei angefordert werden.
  • Wir empfehlen eine Vorausbuchung der Unterkünfte. Insbesondere an langen Wochenenden und Feiertagen oder während der Radsaison mit gleichzeitig gutem Wetter kann es sehr schwer werden spontan eine Unterkunft zu finden.
Profilbild von Weser-Radweg Infozentrale
Autor
Weser-Radweg Infozentrale
Aktualisierung: 29.03.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
156 m
Tiefster Punkt
-1 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Der Weser-Radweg bietet genug Platz für alle Arten von Fahrrädern. Bitte vorausschauend fahren und bei Überholvorgängen und Entgegenkommenden auf Mitradler Rücksicht nehmen, um Unfälle zu vermeiden.

Weitere Infos und Links

Webseite der Weserradweg-Infozentrale http://www.weserradweg-info.de

Info-Hotline: 05151-930039

 

Start

Hann. Münden (136 m)
Koordinaten:
DD
51.413234, 9.658185
GMS
51°24'47.6"N 9°39'29.5"E
UTM
32U 545772 5695985
w3w 
///wortschatz.aufgelockert.bremsen

Ziel

Cuxhaven

Wegbeschreibung

Der Weser-Radweg verläuft über 520 km vom Ursprung der Weser - dem Zusammenfluss von Fulda und Werra in Hann. Münden - bis nach Cuxhaven an der Nordsee. 8 Etappen werden empfohlen, je nach Muskelkraft und Ausdauer kann die Strecke aber auch in mehr oder weniger Etappen eingeteilt werden, ganz nach Belieben. Von Hann. Münden kommend führt der Abschnitt im Weserbergland über die Städte Bad Karlshafen, Beverungen, Höxter, Holzminden, Bodenwerder, Emmerthal, Hameln und Rinteln. Weiter die Weser entlang passiert der Weser-Radweg die Kurstadt Bad Oeynhausen und Minden, bevor im Bereich der Mittelweser-Region Petershagen, Nienburg, Hoya und Verden am Radweg zu entdecken sind. Über Bremen, Elsfleth, Brake und Nordenham und Bremerhaven erreicht der Radweg seinem Endpunkt, die Kugelbake in Cuxhaven.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahnhöfe befinden sich in Hann.Münden, Bodenfelde, Bad Karlshafen, Höxter, Holzminden, Emmerthal, Hameln, Rinteln, Porta Westfalica, Bad Oeynhausen, Minden, Nienburg, Eystrup, Dörverden, Verden, Langwedel, Etelsen, Baden, Achim, KirchWeyhe, Dreye, Bremen, Berne, Elsfleth, Brake, Nordenham, Bremerhaven, Wremen, Dorum, Nordholz und Cuxhaven. Die Bahnstrecke verläuft nicht durchgehend im Wesertal, für den Transfer zum Ausgangspunkt sind in der Regel Umstiege in Hannover und Göttingen nötig. Der vom Startpunkt nächstgelegene Fernverkehrshalt der Deutschen Bahn ist Kassel-Wilhelmshöhe. Von hier aus können sie auch bereits über den Fuldaradweg Ihre Radtour beginnen und stoßen nach knapp 31 km in Hann.Münden dann auf den Weser-Radweg.

Anfahrt

Per Bahn bis Hann.Münden oder per PKW über die A7 / A44 / A38 nach Hann.Münden, über die A2/A30 nach Bad Oyenhausen, Bremen, Bremerhaven und Cuxhaven sind über die A1 und A27 erreichbar. Die Autobahnen verlaufen nicht entlang der Weser, alle anderen Orte sind über Bundes- und Landstraßen erreichbar.

Parken

Vielerorts gibt es öffentliche unbewachte Parkplätze auch für längere Parkzeiten. Bewachte Parkplätze können ggf. bei Hotels angefragt werden, stehen aber i.d.R. nur Hotelgästen zur Verfügung.

Koordinaten

DD
51.413234, 9.658185
GMS
51°24'47.6"N 9°39'29.5"E
UTM
32U 545772 5695985
w3w 
///wortschatz.aufgelockert.bremsen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Serviceheft: Der Weser-Radweg, mit Kartenausschnitten, Streckenbeschreibung sowie Hotel- und Gastronomietipps. Kostenfrei zu beziehen unter http://www.weserradweg-info.de

Kartenempfehlungen des Autors

bikeline "Weser-Radweg", 160 Seiten, mit farbigen Abbildungen, Maße: 12,4 x 22,8 cm, Kartoniert (TB), Deutsch, Maßstab: 1:50000 Verlag: Esterbauer ISBN-10: 385000452X ISBN-13: 9783850004527

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Touren-Fahrrad

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Frage von Nicole Storck · 23.08.2021 · Community
Gibt es auf der 2. Etappe zwischen Hamel und Hann. Münden Bike-Ladestationen und wenn „ja“wo und sind diese ganztägig zu erreichen?
mehr zeigen
Antwort von Sina Scholz · 24.08.2021 · Weser-Radweg Infozentrale
Liebe Nicole, hier (https://www.weserradweg-info.de/de/p/e-bike-ladestationen-am-weser-radweg/54466518/) findest du eine Übersicht der E-Bike Ladestationen am Weser-Radweg. Viele Grüße
1 more reply
Frage von Silke Wennemann · 30.07.2021 · Community
Wir möchten die Tour gerne in Bremen beginnen und dann allerdings Richtung Hann. Münden fahren, also andersherum. Da so die Zugverbindungen für uns besser sind. Ist das möglich oder eher ungünstig da es Steigungen gibt. Vorab schon mal danke für die Info
mehr zeigen
Antwort von Andreas Westphal  · 30.07.2021 · Community
Hallo, in beiden Richtungen gleich leicht =). Zwischen Gottstreu und Hann. Münden geht es tendenziell „bergauf“, wobei das nicht der Rede wert ist. Viel Spass bei der Radtour. Gruss, A.
2 more replies
Frage von Alexander Hafke · 26.07.2021 · Community
Kann ich die Hauptroute auch so verändern das mein Start in Minden beginnt in Richtung Cuxhaven?
mehr zeigen
Antwort von Gerd Lüngen · 26.07.2021 · Community
Hallo, Alexander, klar, das geht. Minden ist ein interessanter Startpunkt! Viel Spaß 😉
3 more replies
Alle Fragen anzeigen

Bewertungen

4,8
(8)
P. PLATTFUSS
Vorgestern · Community
Moin, sind die ersten drei Etappen bis Minden gefahren. Die Fahrradwege und teilweise Fahrradstraßen waren bestens ausgebaut und oftmals führt die Route fast direkt an der Weser entlang, was natürlich mehr als schön ist. Da kann man als Radler nur mal DANKE sagen, für die Instandhaltung der von uns bisher genutzten ca. 180km Fahrradweg. Wir werden den Rest des Weges sicher noch im nächsten Jahr befahren. Super Strecke, super Untergrund und rundum hatten wir gutes Wetter, was natürlich die Tour z einem tollen Erlebnis machte. Gruß von den "Schlauchartisten"
mehr zeigen
Nicole Storck
23.08.2021 · Community
Foto: Nicole Storck, Community
Foto: Nicole Storck, Community
Andreas Westphal 
22.07.2021 · Community
Ich bin von Stein am Rhein über Lindau am Bodensee nach Cuxhaven gefahren. Ab Hann. Münden dann für den Weser-Radweg entschieden. Für mich persönlich wurde der Weg erst ab Porta Westfalica wirklich interessant. Auch die Auswahl an Routenmöglichkeiten fand ich eher suboptimal, teils war man etwas im Zwiespalt "wo jetzt lang, was ist schöner/besser". Sonst solider, schöner Radweg, der seinen Reiz sicher erst komplett ausspielt, wenn man auch die kulturellen Angebote/Möglichkeiten mit einbezieht. Leider empfand ich die Gastfreundlichkeit entlang der Strecke teils sehr gewöhnungsbedürftig, leider hat man dann doch gemerkt, dass vorallem bzgl. Covid die Leute nervlich etwas angespannt waren. Meine Routeneinteilung auf dem Weser-Radweg: Kassel über Hann. Münden - Holzminden Holzminden - Porta Westfalica P. Westfalica - Verden Verden - Nordenham Nordenham - Cuxhaven Cuxhaven dann mit Zug mach HH, dort übernachtet und am nächsten Morgen mit Zug nach Zürich.
mehr zeigen
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

+ 12

Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
522 km
Dauer
35:55 h
Aufstieg
655 hm
Abstieg
787 hm
Etappentour Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch Von A nach B Geheimtipp

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Etappen
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 1
Strecke 70,7 km
Dauer 5:07 h
Aufstieg 351 hm
Abstieg 398 hm

Die erste Etappe des Weser-Radwegs verläuft von Hann. Münden bis nach Höxter und ist knapp 71 Kilometer lang. Sie verläuft entlang der Weser und ...

8
Weser-Radweg Infozentrale
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht Etappe 2 geöffnet
Strecke 68,4 km
Dauer 4:42 h
Aufstieg 9 hm
Abstieg 34 hm

Die zweite Etappe des Weser-Radweges führt Sie von Höxter durch das malerische Weserbergland bis nach Hameln. Sie Radeln dabei fast durchgehend ...

4
Weser-Radweg Infozentrale
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht Etappe 3
Strecke 69,1 km
Dauer 4:40 h
Aufstieg 71 hm
Abstieg 82 hm

Die dritte Etappe ist knapp 70 Kilometer lang und führt von der Rattenfängerstadt Hameln über Rinteln, Vlotho und Bad Oeynhausen bis zum ...

5
Weser-Radweg Infozentrale
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht Etappe 4
Strecke 58,3 km
Dauer 3:58 h
Aufstieg 16 hm
Abstieg 33 hm

Die vierte Etappe führt Radler von Minden über Petershagen, Stolzenau und Landesbergen bis in die Spargel-Stadt Nienburg. Sie hat eine länge von ...

1
Weser-Radweg Infozentrale
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht Etappe 5
Strecke 58,6 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 37 hm
Abstieg 42 hm

Von Nienburg aus radeln Sie auf der fünften Etappe durch die Mittelweser-Region über Drakenburg, Bücken, Hoya und Dörverden bis nach Verden.

Weser-Radweg Infozentrale
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht Etappe 6
Strecke 54,7 km
Dauer 3:44 h
Aufstieg 21 hm
Abstieg 24 hm

Die sechste Etappe bringt Sie von Verden nach Bremen. Sie führt auf 55 Kilometern über Achim und Thedinghausen in die Hansestadt. Hier können Sie ...

Weser-Radweg Infozentrale
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht Etappe 7
Strecke 78 km
Dauer 5:20 h
Aufstieg 40 hm
Abstieg 44 hm

Die siebte Etappe führt den Weser-Radweg-Radler von der Hansestadt Bremen über Elsfleth und Nordenham/Blexen nach Bremerhaven. Sie hat eine Länge ...

Weser-Radweg Infozentrale
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht Etappe 8
Strecke 56,4 km
Dauer 3:46 h
Aufstieg 77 hm
Abstieg 74 hm

Die achte und letzte Etappe führt die Radler von Nordenham bzw. Bremerhaven durch das Cuxland bis zur Kugelbake in Cuxhaven. Sie hat eine Länge von ...

1
Weser-Radweg Infozentrale
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.