Sprache auswählen
Tour hierher planen
Kloster

Kloster Bursfelde

Kloster · Münden · 115 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hann. Münden Marketing GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Luftbild von der Klosteranlage
    Luftbild von der Klosteranlage
    Foto: Motion Concept, CC BY, Hann. Münden Marketing GmbH
Ehemahliges Benediktinerkloster, romanisches Bauwerk. Kirche täglich von 8.00 - 18.30 geöffnet.

Die Klosterkirche Bursfelde gehört zu der Benediktinerabtei Bursfelde, welche im Jahr 1093 gegründet wurde. Sie liegt direkt an der rechten Weserseite, ca. 19 km von Hann. Münden entfernt.

 

Im Laufe der Jahre erlebte die Abtei eine wechselvolle Geschichte. 1542 führte die evangelisch gewordene Herzogin Elisabeth von Calenberg-Göttingen eine reformatorische Klostervisitation durch. Mit dem Westfälischen Frieden von 1648 wurde das Kloster endgültig evangelisch. Bis 1672 lebte eine Mönchsgemeinschaft mit ihrem Abt im Kloster, bis es säkularisiert wurde.

Bis heute erhalten sind die romanische Basilika und der Westflügel des Klosters, der 1722 zum Gutshaus umgebaut wurde. Noch heute finden in der Klosterkirche Konzerte wie die Bursfelder Sommerkonzerte des Kulturringes Hann. Münden statt. Die alten Klostermauern verleihen solchen Veranstaltungen immer wieder eine ganz besondere Atmosphäre.

Öffnungszeiten

Die Klosterkirche ist täglich von 8.00 - 18.30 Uhr geöffnet.

Preise:

frei zugänglich
Profilbild von Hann. Münden Marketing GmbH, Martin Creuels
Autor
Hann. Münden Marketing GmbH, Martin Creuels 
Aktualisierung: 06.01.2022

Koordinaten

DD
51.541985, 9.624453
GMS
51°32'31.1"N 9°37'28.0"E
UTM
32U 543304 5710283
w3w 
///gedreht.mündet.verbindungen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Wanderung · Solling-Vogler-Region
Rund ums Fürstenhagener Tal (Fü 8)
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 7 km
Dauer 2:15 h
Aufstieg 182 hm
Abstieg 182 hm

Der Anstieg vom kleinen Sahlbach-Dorf Fürstenhagen wird mit wunderbaren Ausblicken belohnt. Ein herrlicher Höhenweg, ca. 370 m über NN bietet freie ...

von Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.,   Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.
Wanderung · Solling-Vogler-Region
Eco Pfad Kulturgeschichte Oedelsheim
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 4,5 km
Dauer 1:15 h
Aufstieg 54 hm
Abstieg 54 hm

Kulturgeschichtlicher Rundwanderweg rund um Oedelsheim.

2
von Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.,   Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.
Wanderung · Solling-Vogler-Region
Heubergweg (Hb 1)
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 13,5 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 226 hm
Abstieg 235 hm

Naturnah führt dieser Weg auf ca. 13,5 Kilometern die Wanderer durch Buchenwälder und bietet faszinierende Ausblicke über das Wesertal.

1
von Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.,   Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.
Wanderung · Solling-Vogler-Region
Höllengraben und Kiffing (Oe 2)
empfohlene Tour Schwierigkeit
Strecke 5,7 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 143 hm
Abstieg 144 hm

1
von Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.,   Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.
Wanderung · Solling-Vogler-Region
Vom Oedelsheimer Wesertal zum Spiekerberg (Oe 9)
empfohlene Tour Schwierigkeit
Strecke 10,3 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 195 hm
Abstieg 195 hm

Parkplatz Museum (116 hm) – Parkplatz L763 (204 hm) – Schutzhütte Spiekerberg (313 hm) – Jagdhütte Ödelsheim (289 hm) - Parkplatz Museum

von Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.,   Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht Etappe 3
Strecke 20,6 km
Dauer 5:40 h
Aufstieg 392 hm
Abstieg 608 hm

Die dritte Etappe führt in 20 Kilometern von Dornröschens Märchenschloss, der Sababurg, bis nach Bad Karlshafen, die Stadt der Solequellen.

5
Weserbergland Tourismus e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht Etappe 2
Strecke 12,7 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 311 hm
Abstieg 136 hm

Die zweite Etappe führt in 13 Kilometern durch den Reinhardswald von Veckerhagen bis zum Dornröschenschloss Sababurg.

5
Weserbergland Tourismus e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit
Strecke 18,7 km
Dauer 5:02 h
Aufstieg 268 hm
Abstieg 485 hm

Auf der dritten Etappe verläuft die eigentliche Wanderstrecke durch den Sankt-Georgen-Grund. Da es dort bei feuchter Witterung rutschig ist und die ...

Weserbergland Tourismus e.V.

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Kloster Bursfelde

Klosterhof 5
34346 Hann. Münden
Niedersachsen
Telefon +49 5544 / 1688
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung