Sprache auswählen
Tour hierher planen
Burg

Burg Schaumburg

Burg · Weserbergland · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Weserbergland Tourismus e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Burg Schaumburg
    / Burg Schaumburg
    Foto: Ann-Kristin Nikolay, Weserbergland Tourismus e.V.
  • / Burg Schaumburg
    Foto: Weserbergland Tourismus e.V.

Die Schaumburg, früher auch „Schauenburg" genannt, thront auf dem Nesselberg, der wie eine Kanzel aus dem Kamm des Wesergebirges über das Tal hinausragt.

Sie war es, die dem berühmten Grafengeschlecht der Schaumburger und ihrem Land an der Weser den Namen gab. Die Schaumburg ist eine typische Höhenburg und wurde vermutlich im 11. Jahrhundert erbaut. Heute ist die Burg ein lohnendes Ausflugsziel für die ganze Familie. Alte Mauern und Türme, die mächtige alte Gerichtslinde, geheimnisvolle Sagen und Inschriftensteine, das düstere Burggefängnis und ein herrlicher Ausblick von der Spitze des 30 Meter hohen Georgsturms entführen den Besucher in eine andere, längst vergangene Welt.

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Die ausgezeichnete Küche des „Schaumburger Ritter“ lädt Sie ein. Lohnend ist auch die etwa halbstündige Wanderung von der Schaumburg zum Gasthaus Paschenburg auf dem Kamm des Wesergebirges mit seiner herrlichen Aussichtsterrasse.

Ein Parkplatz befindet sich vor dem Toreingang zur Burg ohne ausgewiesene Behindertenparkplätze, für Besucher mit Mobilitätseinschränkungen ist das Parken im oberen Burghof erlaubt.

 

Öffentliche Führungen: Finden von Mai bis Oktober jeden 1. Sonntag im Monat um 14.00 Uhr statt. Führungen mit Gruppen sind jeder Zeit mit Voranmeldungen möglich. Ein Flyer informiert und führt Sie auch außerhalb der Führungstermine durch die Burganlage.

 

Kaufen Sie jetzt schon Ihr Ticket bequem von zu Hause aus im Online-Shop des Touristikzentrums Westliches Weserbergland. (www.freizeit-kiosk.de)

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
ganzjährig zugänglich

Koordinaten

DD
52.201010, 9.201040
GMS
52°12'03.6"N 9°12'03.7"E
UTM
32U 513739 5783414
w3w 
///ausreise.löste.baustoffen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Wanderung · Weserbergland
Drei-Burgen-Route
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 13,2 km
Dauer 4:05 h
Aufstieg 429 hm
Abstieg 435 hm

Qulitätswanderweg "Traumtour": Naturnahe Wandertour zu drei Burgen auf dem Höhenzug des Wesergebirges bei Rinteln

19
Weserbergland Tourismus e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht Etappe 12
Strecke 15,9 km
Dauer 5:47 h
Aufstieg 559 hm
Abstieg 515 hm

Die zwölfte Etappe führt den Wanderer in 16 Kilometern vom Rohdental über den Kamm des Wesergebirges nach Rinteln.

1
Weserbergland Tourismus e.V.
Themenweg · Weserbergland
Weg der Selbstzuwendung
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 4 km
Dauer 1:05 h
Aufstieg 48 hm
Abstieg 48 hm

Dem Alltag entfliehen auf dem Qualitätsweg "traumtour"

5
Weserbergland Tourismus e.V.
Radtour · Weserbergland
Auetaler Höhepunkte
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 20,7 km
Dauer 18:00 h
Aufstieg 225 hm
Abstieg 208 hm

Begeben Sie sich auf eine rund 21 Kilometer lange Radtour rund um Rehren zwischen Wesergebirgeund Bückeberg. Entdecken Sie die Auetaler Höhepunkte ...

1
Weserbergland Tourismus e.V.
Radtour · Weserbergland
Weser-Süntel-Auetal
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 40,8 km
Dauer 3:05 h
Aufstieg 250 hm
Abstieg 489 hm

2
von Corinna Busch,   Weserbergland Tourismus e.V.
Stadtrundgang · Weserbergland
Hessisch Oldendorf historisch
Schwierigkeit
Strecke 2,9 km
Dauer 0:43 h
Aufstieg 6 hm
Abstieg 6 hm

Weserbergland Tourismus e.V.
Stadtrundgang · Weserbergland
Hessisch Oldendorf historisch (barrierefrei)
Schwierigkeit
Strecke 2,9 km
Dauer 0:46 h
Aufstieg 14 hm
Abstieg 14 hm

Rundgang geeignet für Rollstuhlfahrer Menschen mit Gehbehinderung Familien (mit Kinderwagen) Egal ob Sie Hessisch Oldendorf ...

Weserbergland Tourismus e.V.
Radtour · Schaumburger Land
Mühlenroute im Schaumburger Land
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 68,1 km
Dauer 8:00 h
Aufstieg 455 hm
Abstieg 455 hm

Mühlenroute  Seit dem Mittelalter wurde im Schaumburger Land die natürliche Wasserkraft technisch genutzt.      

2
von Olaf Boegner,   Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Burg Schaumburg

Burgstraße 1
31737 Rinteln
Telefon 05751 / 403980 Fax 05751 / 403989

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung