Sprache auswählen
Tour hierher planen
Aussichtsturm

Tillyschanze

Aussichtsturm · Kassler Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Weserbergland Tourismus e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick auf die Tillyschanze
    / Blick auf die Tillyschanze
    Foto: Lars Bossemeyer, Erlebnisregion Hann. Münden
  • / Tillyschanze
    Foto: Burkhardt, Erlebnisregion Hann. Münden

Die Tillyschanze - mit 25 m hohem Aussichtsturm - ist ein beliebtes Ausflugsziel der Besucher Hann. Mündens. Sie liegt am Rande des Reinhardswaldes und ist zu Fuß von der historischen Altstadt aus in ca. 30 Minuten erreichbar.

Oben angekommen, wird der Besucher mit einem herrlichen Blick auf die alten Stadtmauern, den historischen Altstadtkern und die drei Flüsse Fulda, Werra und Weser belohnt. Der Aussichtsturm wurde 1881 bis 1885 erbaut und das Bauvorhaben aus Spenden finanziert. Der Name geht auf die Belagerung und Erstürmung der Stadt Münden durch General Tilly im 30-jährigen Krieg zurück.

Die Turmzimmer, die über eine Wendeltreppe im Inneren des massiven Steinturms zu erreichen sind, wurden zu einem kleinen Museum ausgestaltet – der sogenannten „Alterthümersammlung“. Im oberen Turmzimmer befindet sich noch heute das Relief des Bildhauers Gustav Eberlein, der die Ausgestaltung eines Nischenzimmers übernahm. Das Relief stellt die Belagerung der Stadt durch den Feldherrn Tilly dar. In den Anlagen rund um den Turm gibt es ebenfalls zahlreiche „Altertümer“ zu sehen, die im Laufe der Zeit von interessierten Personen an der Tillyschanze zusammengetragen wurden.

Im unteren Turmzimmer finden heute auf Wunsch Trauungen statt, ebenso wird dieser Raum für Theaterveranstaltungen und Ausstellungen genutzt.

Führungen können auf Anfrage gebucht werden. Die angrenzende Waldgaststätte mit Waldgarten lädt zum Verweilen ein. Die 20 Meter entfernte Gaststätte befindet sich übrigens bereits in Hessen, während die Tillyschanze selbst in Niedersachsen steht. Der Turm kann während der Öffnungszeiten der Waldgaststätte bestiegen werden.

Öffnungszeiten

Gaststätte und Turm

  • Sommersaison (Ostern – Oktober): 11 – 18 Uhr, montags Ruhetag
  • Wintersaison (November – Ostern): 11 – 18 Uhr, montags – freitags Ruhetag
  • Für angemeldete Gruppen kann nach vorheriger Absprache auch an Ruhetagen geöffnet werden

Koordinaten

DG
51.416957, 9.643030
GMS
51°25'01.0"N 9°38'34.9"E
UTM
32U 544715 5696389
w3w 
///gruppe.strandbar.dackel
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit leicht Etappe 1
Strecke 14 km
Dauer 4:14 h
Aufstieg 322 hm
Abstieg 279 hm

Die erste Etappe des Weserbergland-Weges führt in 14 Kilometern vom Weserstein in Hann. Münden über die Tillyschanze und durch den Reinhardswald ...

3
Weserbergland Tourismus e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappentour
Strecke 224,4 km
Dauer 63:05 h
Aufstieg 6.259 hm
Abstieg 6.343 hm

Der Weserbergland-Weg führt von Hann. Münden über Hameln bis nach Porta Westfalica - vorbei an Schlössern, Burgen und Fachwerkstädten sowie durch ...

1
Weserbergland Tourismus e.V.
Radtour · Weserbergland
Rundtour entlang der Weser
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 55,7 km
Dauer 3:56 h
Aufstieg 114 hm
Abstieg 114 hm

Auf dieser malerischen 56 Kilometer langen Strecke von Hann. Münden bis Wesertal undzurück entdecken Radler sowohl die Haupt- als auch die ...

Weserbergland Tourismus e.V.
Stadtrundgang · Weserbergland
Hann. Münden historisch
Schwierigkeit
Strecke 2,8 km
Dauer 0:41 h
Aufstieg 16 hm
Abstieg 16 hm

Schlendern Sie durch die Altstadt Hann. Mündens und lassen Sie die Geschichte auf sich wirken. Vielleicht begegnen Sie auch einer kuriosen ...

Weserbergland Tourismus e.V.
Stadtrundgang · Weserbergland
Hann. Münden historisch (barrierefrei)
Schwierigkeit
Strecke 2,8 km
Dauer 0:42 h
Aufstieg 16 hm
Abstieg 10 hm

Schlendern Sie durch die Altstadt Hann. Mündens und lassen Sie die Geschichte auf sich wirken. Vielleicht begegnen Sie auch einer kuriosen ...

Weserbergland Tourismus e.V.
Wanderung · Weserbergland
Rundwanderung am Blümer Berg
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 8,7 km
Dauer 2:35 h
Aufstieg 286 hm
Abstieg 286 hm

Ein Panoramaweg führt von der Weserliedanlage bis zum Jagdhaus Heede und zurück.

1
Weserbergland Tourismus e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht Etappentour
Strecke 496,3 km
Dauer 33:40 h
Aufstieg 383 hm
Abstieg 549 hm

Der Weser-Radweg verläuft entlang des gleichnamigen Flusses über ca. 520 km von Hann. Münden bis nach Eckwarderhörne und Cuxhaven.

1
von Weser-Radweg Infozentrale,   Weser-Radweg Infozentrale
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht Etappentour
Strecke 522 km
Dauer 35:55 h
Aufstieg 655 hm
Abstieg 787 hm

Der Weser-Radweg verläuft entlang des gleichnamigen Flusses von Hann. Münden bis nach Cuxhaven. Weite Strecken sind beidseitig der Weser befahrbar.

6
von Weser-Radweg Infozentrale,   Weser-Radweg Infozentrale

Alle auf der Karte anzeigen

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
22,2 km
4:00 h
0 hm
15 hm
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Tillyschanze

Bierweg 1
34346 Hann. Münden
Telefon 05541 / 18 90

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 1 Tour in der Nähe