Sprache auswählen
Tour hierher planen
Architektur

Historisches Rathaus Stadthagen

Architektur · Weserbergland · 71 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Weserbergland Tourismus e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • historisches Rathaus am Marktplatz in Stadthagen
    / historisches Rathaus am Marktplatz in Stadthagen
    Foto: Stadt Stadthagen
An der Ostseite des Marktes stand seit Gründung der Stadt ein Rathaus, das im 16. Jh. seine Aufgaben jedoch nicht  erfüllen konnte.

So errichtete man an der NO-Ecke des Platzes an der Stelle eines Zeughauses zwischen 1595 und 1602 in zwei Bauabschnitten ein neues Rathaus im Stil der Weserrenaissance nach den Plänen des Schlossbaumeisters Jörg Unkair. Kennzeichnend sind die beiden hohen Stirngiebel und die Zwerchhäuser mit den Halbkreisabschlüssen („welsche Gebels“.) Die Traufenseite wird gegliedert durch drei Erker mit Bekrönungen, aus denen Wächterköpfe des Flamen Johann Robin hervorschauen. (Unter dem mittleren Erker der Kiefer eines Wals, ein Souvenir aus einer Zeit, da viele Schaumburger als Saisonarbeiter zum Heringsfang gingen, sogenannte „Hollandgänger“.) Den Ostgiebel zur Niedernstraße schmückt im gleichen Stil eine hohe Utlucht von 1602 (1612 verbreitert), deren linke Bekrönung die lateinische Inschrift enthält: „Psalm 127 – Wenn der Herr nicht das Haus baut, so arbeiten umsonst, die daran bauen – wenn der Herr nicht die Stadt behütet, so wacht der Wächter umsonst“, und aus den Sprüchen Salomos Kap. 8 die für einen Stadtrat wichtigen Worte „intelligente Planung und erfolgreiche Durchführung kommen vom Herrn“.

Das Haus birgt heute Standesamt und Tourist-Information, Restaurant und Festsaal. An der Rückseite eine Reliefplatte aus gotischer Zeit mit einem trinkenden Affen: Es ist die allegorische Darstellung des Lasters der Völlerei oder Unmäßigkeit (intemperantia), eine der sieben Hauptsünden der Menschheit. Ende des 20. Jh. entstand hinter dem Renaissancebau ein neues Verwaltungsgebäude.

Koordinaten

DD
52.323950, 9.205850
GMS
52°19'26.2"N 9°12'21.1"E
UTM
32U 514029 5797089
w3w 
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Stadtrundgang · Weserbergland
Stadthagen historisch
Schwierigkeit
Strecke 2,1 km
Dauer 0:32 h
Aufstieg 9 hm
Abstieg 9 hm

Willkommen in Stadthagen, der Stadt der Weserrenaissance!

Weserbergland Tourismus e.V.
Stadtrundgang · Weserbergland
Stadthagen historisch (barrierefrei)
empfohlene Tour Schwierigkeit
Strecke 2 km
Dauer 0:33 h
Aufstieg 9 hm
Abstieg 9 hm

Rundgang Geeignet für: Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen

1
Weserbergland Tourismus e.V.
Radtour · Weserbergland
Auetaler Höhepunkte
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 20,7 km
Dauer 18:00 h
Aufstieg 225 hm
Abstieg 208 hm

Begeben Sie sich auf eine rund 21 Kilometer lange Radtour rund um Rehren zwischen Wesergebirgeund Bückeberg. Entdecken Sie die Auetaler Höhepunkte ...

1
Weserbergland Tourismus e.V.
Themenweg · Weserbergland
Weg der Selbstzuwendung
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 4 km
Dauer 1:05 h
Aufstieg 48 hm
Abstieg 48 hm

Dem Alltag entfliehen auf dem Qualitätsweg "traumtour"

5
Weserbergland Tourismus e.V.
Radtour · Schaumburger Land
Mühlenroute im Schaumburger Land
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 68,1 km
Dauer 8:00 h
Aufstieg 455 hm
Abstieg 455 hm

Mühlenroute  Seit dem Mittelalter wurde im Schaumburger Land die natürliche Wasserkraft technisch genutzt.      

2
von Olaf Boegner,   Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V
Wanderung · Schaumburger Land
Wandern im Harrl H 1
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 5,7 km
Dauer 1:32 h
Aufstieg 115 hm
Abstieg 122 hm

Entdecken Sie den Bückeburger Hausberg.  

2
von Olaf Boegner,   Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V
Radtour · Weserbergland
Landtour Bückeburg
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 50,5 km
Dauer 6:00 h
Aufstieg 117 hm
Abstieg 118 hm

Die Landtour Bückeburg führt Sie auf einem 53 Kilometer langen Rundkurs einmal um dieehemalige Residenzstadt Bückeburg herum. Sie radeln auf gut ...

2
Weserbergland Tourismus e.V.
Stadtrundgang · Weserbergland
Bückeburg historisch
empfohlene Tour Schwierigkeit
Strecke 3,5 km
Dauer 1:46 h
Aufstieg 35 hm
Abstieg 35 hm

Die Stadt Bückeburg verdankt ihre Entstehung einer um 1300 errichteten Wasserburg (jetzt Schloss Bückeburg), die den Namen der „Alten Bückeburg“ ...

Weserbergland Tourismus e.V.

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Historisches Rathaus Stadthagen

Am Markt 1
31655 Stadthagen
Telefon 05721/925065 Fax 05721/925055
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung