Sprache auswählen
Tour hierher planen
Architektur

Altes Fährhaus Bodenwerder

Architektur · Weserbergland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Weserbergland Tourismus e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Altes Fährhaus in Bodenwerder
    / Altes Fährhaus in Bodenwerder
    Foto: Touristinformation Bodenwerder

Das alte Fährhaus blickt auf eine bewegte Geschichte zurück

Inmitten der historischen Altstadt Bodenwerders gelegen stand das Gebäude stets an der Stelle, an der die Weser gequert werden konnte. Dies geschah mit Fähren, Schiffsbrücken und Brücken. Im Jahre 1883 wurde weseraufwärts die erste Straßenbrücke errichtet. Danach wurde das Fährhaus nur noch als Wohngebäude genutzt.

Es handelt sich um einen zweigeschossigen Bau auf einem rechteckigen, leicht abgeknickten Grundriss, bedingt durch die Anpassung an die sich zur Weser leicht öffnenden Straßenführung. Es entstand in der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts. Das Untergeschoss ist vermutlich noch erheblich älter und war Teil der historischen Stadtbefestigung. Das Untergeschoss ist aus Bruchsteinmauerwerk hergestellt und das Obergeschoss ist nachträglich in Fachwerkbauweise aufgesetzt worden. Die Brüstungszone ist mit Holztafeln ausgefacht. Alle Tafeln sind mit beschlagwerkähnlichen Ornamenten verziert.

Koordinaten

DG
51.976194, 9.516386
GMS
51°58'34.3"N 9°30'59.0"E
UTM
32U 535468 5758516
w3w 
///ehrliche.besucher.keinem
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Altes Fährhaus Bodenwerder

Weserstraße 12
37619 Bodenwerder
Telefon 05533/40541
  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege