Sprache auswählen
  • Höhenzug im Leinebergland
    Höhenzug im Leinebergland Foto: Region Leinebergland e.V.
  • Bruchsee bei Duingen
    Bruchsee bei Duingen Foto: Region Leinebergland e.V.
  • Kirche in Gronau
    Kirche in Gronau Foto: Region Leinebergland e.V.

Von Pottland bis in die Leineauen

Gronau, Duingen und Eime

Die Orte Gronau, Duingen und Eime bilden gemeinsam die Samtgemeinde Leinebergland. Die Bezeichnung Pottland stammt aus dem Mittelalter, als der Ort Duingen ein Zentrum der damaligen Steinzeugproduktion zwischen Leine und Weser war. Zeugnisse davon können im Duinger Töpfermuseum besichtigt werden. Dieser Teil des Leineberglands ist von Bergen und Wäldern geprägt und lädt zu Wanderungen auf den ausgeschilderten Wanderwegen ein, die an vielen Aussichtspunkten einen freien Blick auf die herrliche Landschaft bieten. Unbedingt empfehlenswert ist der "Leinebergland-Balkon" an der Nordflanke des Duinger Berges. Zu finden ist hier auch der Qualitätswanderweg "Ith-Hils-Weg". Sehenswert ist auch das durch ehemaligen Abbau von Bodenschätzen entstandene Seengebiet rund um den Bruchsee. Zur Entspannung kann anschließend das umfangreiche Angebot des Hallenbades mit Saunalandschaft in Duingen und seiner ansprechenden Cafeteria oder im Sommer eines der verschiedenen Freibäder genutzt werden. In Richtung Norden wird es flacher und die Leine prägt die Landschaft. Erholung bieten hier die am Fluss gelegenen Naturschutzgebiete mit ihrem Artenreichtum in Flora und Fauna. Erkunden Sie das Leinebergland per Fahrrad auf dem Leine-Heide-Radweg oder per Boot auf dem Wasser. Ein Klassiker ist hier die Tour von Gronau nach Nordstemmen, wo Schloss Marienburg den Paddler aus majestätischer Lage begrüßt. Eine Anlegestelle befindet sich auf der Leine-Insel, mitten in der historischen Gronauer Innenstadt. Fußläufig sind von hier auch die ansprechenden örtlichen Geschäfte sowie verschiedene Gastronomie-Betriebe zu erreichen. Weitere sehenswerte Highlights der Samtgemeinde Leinebergland sind in den liebevoll gepflegten kleinen Mitgliedsorten zu finden.

 

Wir helfen Ihnen gerne!

Touristen-Information im Regionalbüro

Marktstraße 1

31061 Alfeld (Leine)

Fon 05181 / 8066809

Fax 05181 / 8066810

regionalbuero@leinebergland-region.de

www.leinebergland-tourismus.de


Übernachten

Verantwortlich für diesen Inhalt
Weserbergland Tourismus e.V.  Verifizierter Partner  Explorers Choice