Sprache auswählen
  • Marktkirche Einbeck
    Marktkirche Einbeck Foto: Tourist-Information Einbeck
  • Altstadtimpression Einbeck
    Altstadtimpression Einbeck Foto: Tourist-Information Einbeck
  • Tiedexer Straße
    Tiedexer Straße Foto: Tourist-Information Einbeck

Stadt der Brau- und Fachwerkkunst

Einbeck

Einbeck – die Urheimat des Bockbiers – ist als eine der schönsten Fachwerkstädte Deutschlands bekannt. Ein Kleinod mittelalterlicher Stadtbaukunst. Überall in der Innenstadt stößt man auf Einbecks Biergeschichte. 1616 gab es 742 Bürger-Brauhäuser in der Stadt. Diese farbenprächtigen Gebäude mit ihren großen Toreinfahrten prägen noch heute das Bild der Altstadt.

Die einmalige Fachwerkstadt eignet sich besonders gut als Standort für Ausflüge in den Harz oder ins Weser- und Leinebergland.

 

Sehenswürdigkeiten und Fachwerkspezialitäten:

  • Eickesches Haus (1612–1614)
  • Stadtmauer, Wehr- und Wallanlagen
  • Senfmühle, Einbecker Blaudruck
  • PS.SPEICHER - Größte Oldtimersammlung Europas
  • StadtMuseum mit RadHaus (eines der modernstenFahrradmuseen Deutschlands mit einer Ausstellungrund ums Bier) Zahlreiche Programme und Führungen zu den Themen „Fachwerk“ und „Bier“)
  • Zahlreiche Programme und Führungen zu den Themen „Fachwerk“ und „Bier“

 

Jährliche Höhepunkte:

  • 26. - 29. März: Frühjahrsmarkt
  • 08. - 10. Oktober: Eulenfest
  • Nov.-Dez.: Weihnachtsdorf
  • Weitere Veranstaltungen findenSie auf www.einbeck-tourismus.de

Entdeckertipps


Touren


Angebote

Verantwortlich für diesen Inhalt
Weserbergland Tourismus e.V.  Verifizierter Partner  Explorers Choice