Sprache auswählen
  • Kurpark Bad Münder
    Kurpark Bad Münder Foto: Tourismuszentrale östliches Weserbergland
  • Rathaus Bad Münder
    Rathaus Bad Münder Foto: Tourismuszentrale östliches Weserbergland
  • Gradierwerk Bad Münder
    Gradierwerk Bad Münder Foto: Tourismuszentrale östliches Weserbergland

Die Stadt der Heilquellen

Bad Münder

Restaurierte Fachwerkhäuser, mittelalterliche Gassen mit Resten der alten Stadtmauer, die wertvollen Heilquellen und der außergewöhnliche Kur- und Landschaftspark mit seinem Gradierwerk präsentieren den Kurort Bad Münder. Beim gemütlichen Bummel durch die Altstadt oder auf dem historischen Söltjer-Rundweg lohnt sich der Blick fürs Detail. Zum Entdecken und Erleben laden das Stadtmuseum mit dem Handwerkerhaus ein und das nahegelegene einmalige Deutsche Stuhlmuseum.

 

Freizeit und Kultur

Naturliebhaber erwartet neben Qualitäts-Wanderwegen und Themen-Radwegen, die einmaligen Süntelbuchen sowie ein wunderschöner Golfplatz. Im Sommer lockt das mineralhaltige "Rohmelbad" oder auch zahlreiche Waldlokale wie der Nordmannsturm oder der Süntelturm zu einem Besuch. Kulturliebhaber erfreuen sich an den überregional bekannten Meisterkonzerten im Martin-Schmidt-Konzertsaal und den Kulturveranstaltungen im „Schaafstall“.

 

Wir helfen Ihnen gerne!

Tourist-Information GeTour GmbH

Hannoversche Str. 14a

31848 Bad Münder

Tel. 05042/929804

info@bad-muender.de

www.bad-muender.de


Übernachten

Verantwortlich für diesen Inhalt
Weserbergland Tourismus e.V.  Verifizierter Partner  Explorers Choice