Sprache auswählen
Tour hierher planen
Angebot mit Übernachtung

Paintball spielen in Preußisch Oldendorf

Angebot mit Übernachtung · Teutoburger Wald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Regiondo GmbH Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Regiondo GmbH
Paintball spielen auf dem Outdoor-Gelände bei Osnabrück ist ein Abenteuer voller Spaß und Action. Anfänger wie Fortgeschrittene können sich mit 500 Paintballs ins Vergnügen stürzen und in Teams gegeneinander antreten.

Paintball ist der richtige Freizeit-Spaß für alle, die den Adrenalin-Kick lieben und ihre Freizeit gern mit viel Action und zusammen mit Freunden gestalten. In Oldendorf bei Osnabrück wird auf riesigen Woodland-Feldern gespielt. Das größte Paintballfeld hat Gleise und Lore. Die Deckungen bestehen aus Trockenhecken. Das natürliche Flair des Waldes bleibt so erhalten und sorgt für ein einzigartiges Feeling beim Paintball.

Beim Paintball tritt man in Teams gegeneinander an und versucht, seinen Gegenspieler mit taktischem Geschick und Teamgeist aus dem Spiel zu kicken. Ausgestattet mit Marker und Farbmunition geht es um Schnelligkeit, Zielsicherheit und Taktik: Denn wer einmal markiert ist, verlässt das Spielfeld für eine Runde.

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus 276: Haltestelle Harlinghausen Am Bodenbach, Ziel 9 Gehminuten entfernt

Parken

Parkmöglichkeiten vorhanden

Koordinaten

DG
52.305500, 8.473130
GMS
52°18'19.8"N 8°28'23.3"E
UTM
32U 464076 5795148
w3w 
///haltestelle.sitze.topf
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Paintless

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege