Museen & Ausstellungen - regionale Geschichte & Spezialausstellungen entdecken

Die Museen im Weserbergland sind immer einen Ausflug wert. Von Museen deren Thema vor allem die örtliche und regionale Geschichte umfasst, bis hin zu Spezialmuseen wie z.B. dem Hubschraubermuseum Bückeburg oder einem Feuerwehrmuseum finden sich zu allerlei Themen passende Ausstellungen im Weserbergland. Dabei widmen sich viele örtliche Museen einem speziellen Thema des Ortes. Das Museum Hameln portraitiert beispielsweise umfassend die Geschichte des Rattenfängers von Hameln, und im Museum Bodenwerder erfahren Sie viel über den Baron von Münchhausen und seine Geschichten. Das Museum für Landtechnik und Landarbeit in Börry wiederum beschäftigt sich mit der Geschichte der regionalen Landwirtschaft. Tauchen Sie ein und erfahren Sie interessantes über das Weserbergland!

Ein ganz besonderes Angebot ist die Museumslandschaft Hameln-Pyrmont. Zahlreiche Museen aus dem Landkreis Hameln-Pyrmont haben sich zusammengeschlossen und organisieren jährlich eine Museums-Sommernacht mit langen Öffnungszeiten und zusätzlichen Programmangeboten, sodass es sich lohnt an diesem Abend gleich mehrere Ausstellungen zu besuchen.

Museen und Ausstellungen im Weserbergland

Filtern
Sortieren

Weserbergland Tourismus e.V.

Kontakt

Weserbergland Tourismus e.V.
Postfach 100339
31753 Hameln

Wir helfen Ihnen gerne!

Fon 0 51 51 / 93 00 0
Fax 0 51 51 / 93 00 33
E-Mail info@weserbergland-tourismus.de  
http://www.weserbergland-tourismus.de

Öffnungszeiten

Mo - Do: 08.30 - 17.00 Uhr
Fr: 08.30 - 14.00 Uhr

loading