Weserbergland lockt Gäste in die Region

Messekooperation Weserbergland ab 01. Februar auf der ABF in Hannover

Messepräsentation Weserbergland auf der ABF 2017

Mit einer gemeinsamen Messekooperation präsentiert sich das Weserbergland mit verschiedenen Anschließern aus der Region ab dem 01. Februar auf der diesjährigen ABF in Hannover. Im Gepäck haben die Tourismusexperten die druckfrischen Broschüren rund um die Themen Radfahren, Wandern und das historische Weserbergland aber auch die verschiedenen Angebote aus den Orten sowie die Regionalmarke Echt!-Solling-Vogler werden auf dem Messestand vorgestellt.

In Kooperation mit dem Weserbergland Tourismus e.V. sind auf der ABF die Bad Pyrmont Tourismus GmbH, die Tourist-Information Höxter, der Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V., das Touristikzentrum Westliches Weserbergland und die Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V. vertreten. Die Besucher können den Messestand der Messekooperation Weserbergland in Halle 019, Standnummer F31 finden und sich von den zahlreichen Angeboten im Weserbergland inspirieren lassen.  

„Das Konzept der gemeinsamen Messepräsentation hat sich in den vergangenen Jahren im Rahmen der Messekooperation bewährt“ erklärt Petra Wegener, Geschäftsführerin des Weserbergland Tourismus e.V., „die Gäste profitieren davon, wenn Sie alle Informationen und Angebote der Region gebündelt an einem Messestand erhalten, und wir können sowohl die übergreifenden als auch die konkreten Fragen zu einzelnen Orten oder Angeboten kompetent beantworten“. Die ABF ist Norddeutschlands größte Freizeitmesse und findet vom 01. bis 05. Februar 2017 in Hannover statt. Die Kernthemen sind Reisen und Urlaub, Caravaning und Camping sowie Fahrrad und Outdoor.

loading