Emmerthal

  • Weserdampfer bei Grohnde
  • Weserbrücke Emmerthal im Sonnenuntergang
  • Grohnder Fähre
  • Schloß Hämelschenburg bei Emmerthal
  • Landschaft zwischen Latferde und Grohnde
  • Museumsdorf Börry
  • Burgohsen an der Weser
  • Hämelschenburg
  • Kirche an der Weser

Hier an der Weser in Emmerthal zeigt sich die Natur von ihrer schönsten Seite. Frisches Grün in hügeliger Landschaft, blühende Rapsfelder, das Plätschern von Wasser und die Laubverfärbung unserer Wälder im Herbst, imposante Bauwerke der Weserrenaissance, Museen und die üppige Blütenpracht im Ohrbergpark. Nicht weit entfernt liegt auch das Weserrenaissance-Schloß Hämelschenburg. Im kleinen Dorf Börry ist das Museum für Landtechnik und Landarbeit einen Ausflug wert.

Naturgenießer und Wanderer finden hier genau die richtigen Ziele. Auf Schusters Rappen auf dem Weserbergland-Weg oder ganz entspannt mit dem Fahrrad auf Weser-Radweg oder dem Emmerradweg nach Bad Pyrmont. Durch das ideale Zusammenspiel von fließenden Gewässern und der einmaligen Landschaft sind dem aktiven Freizeitsport fast keine Grenzen gesetzt. Nicht nur Ruderer, Kanuten und Sportboote sind hier unterwegs, sondern auch die Ausflugsschiffe der Weserschifffahrt.

Für Ihren Aktivurlaub in Verbindung mit Kunst, Kultur und Tradition bieten Ihnen Emmerthals Gastgeber Unterkünfte vom Campingplatz über Pensionen und Hotels bis hin zu Ferienwohnungen und Ferienhäusern.

Seite drucken
Schriftgröße A- A A+
NAVIGATOR