Bodenwerder-Polle

  • muenchhausen trendelburg
  • Bodenwerder Muenchh Brunnen
  • bodenwerder Aschenputtel Muenchhausen
  • Bodenwerder Muenchh Musical
  • Bodenwerder Museum Personen
  • Bodenwerder Schifffahrt
  • Bodenwerder von oben
  • Faehre Burg Polle
  • Polle Burg Aussicht
  • Polle Burg innen

In Bodenwerder ist eine der bekanntesten Sagenfiguren aus dem Weserbergland zu Hause: der Lügenbaron von Münchhausen. Zwar wird in Bodenwerder nicht mehr am laufenden Band gelogen, die Geschichten des Barons sind und bleiben aber allgegenwärtig. Vielfältige Veranstaltungen über das gesamte Jahr bringen Gästen und Einheimischen die Geschichten des Barons von Münchhausen in Erinnerung. So gibt es von Mai bis Oktober an jedem 1. Sonntag im Monat ein Münchhausen-Freilichtspiel vor dem Rathaus und von Mai bis September an jedem 2. und 4. Sonntag lockt das Münchhausen-Musical. Radfahrer kommen auf dem Weser-Radweg auf Ihre Kosten, für Wanderer lockt hier der Weserbergland-Weg

Polle liegt mitten im Weserbergland, in der Solling-Vogler-Region. Die Burgruine der Grafen von Everstein, um die sich in Polle alles dreht, thront hoch auf einem Bergsporn und lädt als attraktiver Blickfang mit sehenswertem Panoramablick zum Verweilen ein.
In Polle geht es besonders märchenhaft zu, denn das Aschenputtel aus dem weltbekannten Brüder Grimm Märchen ist hier zu Hause und verzaubert von Polle aus kleine und große Märchenfans.
Im Rahmen der Poller Burgfestspiele bietet die Laienspielgruppe ein jährlich wechselndes Programm, das jeweils ein Stück für Kinder und eines für Erwachsene beinhaltet.

Seite drucken
Schriftgröße A- A A+
NAVIGATOR